Coole Shirts

Die besten, coolsten, lustigsten Motive und Sprüche
5 coole Motive zu Berlin
Enthält Affiliate Links Weitere Informationen

Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland und eines der 16 Bundesländer Deutschlands. Mit rund 3,7 Millionen Einwohnern ist Berlin die zweitbevölkerungsreichste Stadt in der Europäischen Union und die siebtgrößte Stadtregion innerhalb der EU. Sie liegt im Nordosten Deutschlands an den Ufern der Spree und der Havel und ist das Zentrum der Metropolregion Berlin-Brandenburg, in der rund 6 Millionen Menschen aus mehr als 180 Nationen leben. Durch die Lage im europäischen Tiefland ist Berlin von einem gemäßigten, saisonalen Klima geprägt. Etwa ein Drittel des Stadtgebietes besteht aus Wäldern, Parks, Gärten, Flüssen und Seen.

Geschichtliche Einordnung der Stadt Berlin

Die Stadt fand im 13. Jahrhundert urkundlich zum ersten Mal Erwähnung. Sie liegt an der Kreuzung wichtiger historischer Handels- und Reisewege. Berlin wurde 1417 Hauptstadt der Markgrafschaft Brandenburg, später von Brandenburg-Preußen und des Königreichs Preußen. Als größte Stadt Preußens war sie über 500 Jahre lang auch die Hauptresidenz der Hohenzollern. Nach dem Zweiten Weltkrieg und der anschließenden Besetzung durch die Siegermächte wurde die Stadt geteilt. Ostberlin wurde die Hauptstadt der DDR, während Westberlin praktisch eine westdeutsche Exklave wurde, die von ostdeutschem Gebiet umgeben war. Nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde die Stadt wieder zur Hauptstadt von ganz Deutschland.

Berliner Kultur und Wirtschaft

Berlin ist eine internationale Metropole der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft. Die Wirtschaft der Stadt ist geprägt vom Hochtechnologie- und Dienstleistungssektor, zu dem ein breites Spektrum an Kreativwirtschaft, Forschungseinrichtungen, Medienunternehmen und Kongresszentren gehört. Berlin ist ein kontinentales Drehkreuz für den Luft- und Schienenverkehr und verfügt über ein sehr komplexes Verkehrsnetz. Die Metropole beherbergt weltberühmte Universitäten, Orchester, Museen und Unterhaltungseinrichtungen, von denen sich viele im historischen Stadtzentrum oder entlang des Kulturboulevards Unter den Linden befinden.

Heute ist Berlin eine aufregende Mischung aus Tradition und Moderne. Es ist eine Stadt mit einer langen und reichen Geschichte, zu der einige der bedeutendsten Ereignisse des vergangenen Jahrhunderts gehören. Gleichzeitig ist es eine lebhafte, fortschrittliche Metropole mit allen Merkmalen des 21. Jahrhunderts. Berlin ist eine Stadt für alle Gelegenheiten. Das historische Zentrum der Stadt mit dem Brandenburger Tor, dem Reichstagsgebäude und dem Potsdamer Platz wurde sorgfältig restauriert und ist heute eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. Die Stadt verfügt außerdem über mehr als 180 Museen, darunter weltberühmte Einrichtungen wie das Pergamonmuseum und das neue Jüdische Museum.

Neben den vielen kulturellen Attraktionen ist Berlin auch ein großartiger Ort zum Einkaufen. Der berühmte Kurfürstendamm beherbergt viele edle Boutiquen und Kaufhäuser. Der lebendige Bezirk Kreuzberg ist perfekt für alle, die auf der Suche nach Schnäppchen und einzigartigen Produkten sind. Wenn du auf der Suche nach einem wirklich einzigartigen Erlebnis bist, solltest du unbedingt einen der vielen Berliner Weihnachtsmärkte besuchen. Auf diesen Weihnachtsmärkten gibt es alles, vom traditionellen deutschen Weihnachtsschmuck bis hin zu köstlichen Speisen und Getränken.

Die Berliner Sportvereine

Berlin ist auch die Heimat von zwei der beliebtesten Fußballmannschaften Deutschlands: Hertha BSC und Union Berlin. Während der schwankende Vorzeigeklub Hertha BSC seine Heimspiele im Olympiastadion austrägt, das ursprünglich für die Olympischen Sommerspiele 1936 erbaut wurde, spielt Union Berlin an der Alten Försterei. Der 1. FC Union hat sich zuletzt fest in der Bundesliga etabliert und avanciert mher und mehr zur Nummer 1 der Stadt. Das Stadion der Köpenicker wurde zuletzt zwischen 2008 und 2013 saniert und erweitert. Alle vier Tribünen sind seitdem komplett überdacht. Ein Teil der Baumaßnahmen wurde von den Fans von Union in freiwilliger Eigenleistung erbracht.

Alba Berlin gehört zu den Aushängeschildern im Basketball. Es ist eine der legendärsten Vereine der deutschen Basketball-Bundesliga Die Mannschaft trägt ihre Heimspiele in der Mercedes-Benz Arena Berlin aus. Alba Berlin hat elf deutsche Meisterschaften und elf deutsche Pokale gewonnen.

Egal, ob du dich für Geschichte und Kultur interessierst oder einfach nur ein gutes Essen genießen möchtest, Berlin hat für jeden etwas zu bieten. Solltest du ein begeisterter Berliner oder Liebhaber der Stadt sein, so haben wir nun für dich 5 tolle Motive gesucht, die du bei Shirtlabor in eines von unzählichen Textilien, Fotogeschenken und Accessoires verwandeln und preisgünstig erwerben kannst.

Platz 5

I LOVE BERLIN

I Love BerlinManchmal tut es auch eine einfache Liebeserklärung. Der Berliner gilt gerne als jemand mit Ecken und Kanten. Unterm Strich hat er aber auch gemeinhin etwas Liebenswertes an sich. Und das überträgt sich auf die gesamte Stadt. Der ehemalige Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit prägte vor etlichen Jahren den passenden Spruch: „Berlin ist arm, aber sexy.“ Der Satz wurde regelrecht zum Leitmotiv der Stadt. Deinen Stolz kannst du mit diesem Motiv auf all deine bevorzugten Textilien ideal ausleben.

Jetzt mein Shirt gestalten

Platz 4

SILHOUETTE

Berlin SilhouetteBerlin hat ungemein viele Sehenswürdigkeiten. Die kann eine Stadt-Silhouette gar nicht alles abbilden. Einen kleinen Ausriss davon bietet dieses wunderschöne Motiv der Berliner Skyline aber natürlich dennoch. So stehen im Fokus insbesondere der Berliner Fernsehturm wie auch das berühmte Brandenburger Tor. Auf diese beiden gehen wir im weiteren Verlauf aber noch mal gesondert ein. Dieses Motiv macht sich aber zweifelsfrei auf viele Accessoires richtig gut. Jetzt mein Shirt gestalten

Platz 3

BERLIN UMRISSBerlin Umriss

Der Schriftzug teilweise umschlossen vom Umriss der Stadt. Die Stadt ist mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Gemeinde Deutschlands.Nach der Wiedervereinigung Berlins im Jahr 1990 bestand die Stadt aus 23 Bezirken. Durch eine vom Abgeordnetenhaus beschlossene Gebietsreform wurde die Zahl der Bezirke im Jahr 2001 auf zwölf reduziert. Berlin Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow, Charlottenburg-Wilmersdorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Neukölln, Treptow-Köpenick, Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg, Reinickendorf sind nun die entsprechenden Bezirke. Ein wesentlicher Anlass für die Neueinteilung war, dass alle Ortsteile ungefähr die selbe Einwohnerzahl aufweisen. Diese Aufteilung sollte die Berliner Verwaltung leistungsfähiger und bürgerorientierter machen. Über den Erfolg lässt sich dabei sicher trefflich streiten.Jetzt mein Shirt gestalten
Platz 2

FERNSEHTURM

Berliner FernsehturmDer Berliner Fernsehturm liegt in der Nähe des Alexanderplatzes. Er wurde in der ehemaligen DDR gebaut und am 3. Oktober 1969 eingeweiht. Der Fernsehturm ist eines der Berliner Wahrzeichen und ist die höchste Aussichtsplattform der Stadt. Mit 368 Metern ist der Berliner Fernsehturm insgesamt das höchste Gebäude in Deutschland und der vierthöchste Fernsehturm in Europa. Zwei Hochgeschwindigkeitsaufzüge bringen dich mit 6m/s auf die Aussichtsplattform mit der höchsten Bar Berlins (203 m). Geschickt eingearbeitet in den Schriftzug macht das Design einen sehr edlen Eindruck. Jetzt mein Shirt gestalten

Platz 1

BRANDENBURGER TOR

Brandenburger TorAuf Platz 1 muss schließlich das Brandenburger Tor stehen. Es ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Metropole. Das einzige erhaltene von ursprünglich 18 Berliner Stadttoren, das vor allem für die Teilung der Stadt in Ost und West stand, ist seit dem Mauerfall das Symbol der deutschen Einheit. Berlin verdankt das Brandenburger Tor König Friedrich Wilhelm II., der das große Sandsteintor in Auftrag gab, um einen würdigen Abschluss des Prachtboulevards Unter den Linden zu bilden. Das Tor ist eines der größten und schönsten Bauwerke des Klassizismus. Die Skulptur der Quadriga, die das Tor krönt, wurde von dem Bildhauer Johann Gottfried Schadow entworfen. Nach schweren Kriegsschäden wurde das Tor bis 1958 instand gesetzt. Eine umfassende, fast zwei Jahre dauernde Restaurierung wurde von der Berliner Stiftung Denkmalschutz bis 2002 vorgenommen. 

Es ist DER Anziehungspunkt für alle Touristen. Kaum eine andere Sehenswürdigkeit ist auf so vielen Touristen-Selfies zu sehen wie das große Sandsteintor im Herzen der Stadt. Daher bietet sich dieses Motiv natürlich ideal an, um sich ein Stück Erinnerung zu personalisieren. Jetzt mein Shirt gestalten

Die Bilder nutze ich mit freundlicher Genehmigung von shirtlabor.de. Shirtlabor ist ein bekannter Print-on-Demand-Anbieter für Textilien und Accessoires. Bei Shirtlabor hast du die Wahl: Gestalte dein eigenes Shirt schnell und einfach im kostenlosen T-Shirt-Designer. Wähle ein persönliches Kleidungsstück (z.B. T-Shirt, Pullover, Hoodie oder Polo-Shirt) aus dem vielfältigen Angebot und Shirtlabor bedruckt es mit einem Design, Foto oder Text. Alternativ stehen dir neben den fünf vorgestellten Motiven eine Vielzahl weiterer Motive zur Verfügung.

Bitte beachte: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und darüber bestellst, bekommen wir von dem jeweiligen Anbieter eine Provision. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: